Werkzeuge für die Holz-AG

| Schlagwörter:

Spindlers spenden für Clermontschule

Von Heike Bergt

Die Zimmerei Spindler hat ihren 20. Geburtstag gefeiert. Und die Gäste um eine Spende statt Blumen gebeten. 2775 Euro sind zusammengekommen. Die Spindlers legen noch etwas drauf. Dafür werden Werkzeuge für Schüler gekauft.

Oranienburg | Die Zimmereifirma von Christin und Daniel Spindler im Oranienburger Schäferweg hat Jubiläum gefeiert. Seit 20 Jahren sind ihre Fachleute auf den Baustellen unterwegs. Und die Spindlers hatten dabei die rund 150 geladenen Gäste gebeten, auf Blumen zu verzichten und stattdessen eine Geldspende in einen großen Topf zu geben.

120 Gäste gaben sich am Freitag die Klinke in die Hand. Und dabei sind 2775 Euro zusammengekommen. „Wir legen noch was drauf, so dass es glatte 3000 Euro werden“, so Christin Spindler. Bisher war noch geheim, wer davon profitiert. Es ist die Jean-Clermont-Schule in Sachsenhausen, in der Zimmerermeister Daniel Spindler im zu Ende gehenden Schuljahr ein Projekt in der Holz-AG angeboten hatte, bei dem die Überdachung für den Grillplatz der Schule entstanden war. „Und wir möchten das Projekt auch im nächsten Schuljahr fortführen. Es hat einfach Spaß gemacht“, so Christin Spindler.

Und da in der Holzwerkstatt der Schule ein Mangel an guter Technik und Gerätschaft herrsche, „wollen wir mit dem Geld Sägen, Feilen, vielleicht eine Bohrmaschine kaufen. Und wir können als Fachfirma ja auch noch anders einkaufen, als eine Schule“.

Noch eine Woche wollen die Spindlers warten mit ihrem Einkauf. „Wer noch etwas drauf legen möchte, gern“, so die Firmenchefin.

Kontakt: 03301/70 06 02.

PDF zum Download

Hinterlasse eine Antwort